Sandro Del-Prete. Der Meister des Illusorismus

Zwischen Wirklichkeit und Fantasie

Sandro Del-Prete

Available

54.00 €

About the book

Deutsch

  • ISBN: 978-3-7165-1493-1
  • Pages: 304
  • Binding: Hardcover mit Schutzumschlag
  • Published: 10/2007
  • Illustrations: 140
  • Dimensions: 24 x 28 cm

Der Berner KĂŒnstler Sandro Del-Prete wird in internationalen Fachkreisen als Nachfolger von M.C. Escher betrachtet. Er selber bezeichnet sich als «Illusorist». Vielen Bernern ist er als Schöpfer des «Loubegaffer» bekannt, der im Hauptbahnhof Bern zu bewundern ist. Die im Werk enthaltenen Zeichnungen sind mit erlĂ€uternden Texten des Autors versehen. Dank seiner Liebe zum Detail und seinem Bestreben zur realistischen Darstellung sind Bilder entstanden, bei denen die Grenze zwischen Wirklichkeit und Fantasie, zwischen Realismus und Illusion fließend geworden ist. Mit dem vom Autor erfundenen Begriff «Illusorismus» bezeichnete er das Verfahren, optische TĂ€uschungen in Zeichnungen oder Bildern darzustellen. Bei diesen optischen TĂ€uschungen handelt es sich um Trugbilder im weitesten Sinne. Der TĂ€uschungseffekt der Illusorismen entsteht, wie beim Illusionisten, durch beabsichtigte IrrefĂŒhrung des Betrachters, beruht aber auf einem anderen Prinzip. Es handelt sich dabei entweder um die Kombination von perspektivisch bewusst falsch gefĂŒhrten Linien oder aber um bestimmte Licht- und Schattenspiele, deren Deutung unterschiedliche ErklĂ€rungen zulĂ€sst.

Autor

Sandro Del-Prete

Sandro Del-Prete, geb. 1937 in Bern. Studium in Florenz an der Accademia delle Belle Arti. Gilt auf dem Gebiet der optischen TĂ€uschungen als einer der fĂŒhrenden Illusionisten der Welt.

More about the author           All books by the author

BENTELI
Imprint of Braun Publishing AG

Arenenbergstrasse 2
CH-8268 Salenstein
T: +41 44 586 29 43
info(at)benteli.ch

Facebook

© 2017 Braun Publishing