Veranstaltungen

  • 20.06.2014 - 21.06.2015

    Trinkkultur – Kultgetränk

    Universität Zürich, Völkerkundemuseum, Pelikanstrasse 40, CH-8001 Zürich

    Trinkkultur – Kultgetränk zeigt vom 20. Juni 2014 bis 21. Juni 2015 Artefakte und Archivalien aus der Sammlung des Völkerkundemuseums, die vielseitige Zugänge zu den praktischen, künstlerischen und gesellschaftlichen Fertigkeiten der Menschen erlauben, die diese Getränke zuzubereiten, haltbar zu machen und zu geniessen wissen. Für einmal präsentiert das gesamte Museumsteam die ethnographische Sammlung als Speicher von Können und Wissen und lotet ihr Potential und ihre mögliche Bedeutung für die Zukunft aus.

    Vernissage am 19. Juni 2014, 18 Uhr

    Weitere Informationen

    zum Buch  »

  • 04.07.2014 - 28.09.2014

    Unterirdisch – Das Spektakel des Unsichtbaren

    Museum für Gestaltung Zürich, Ausstellungsstrasse 60, 8005 Zürich

    Die Ausstellung beleuchtet die Welt unter dem Boden, die zwischen Möglichkeiten, Wunsch und Notwendigkeit pendelt. 

    Auch Luca Zanier zeigt Bilder aus seinen Serien «Space and Energy» und «Corridors of Power». 

    Öffnungszeiten
    Dienstag bis Sonnstag 10–17 Uhr, Mittwoch 10–20 Uhr

    zum Buch  »

  • 23.08.2014 - 26.10.2014

    Sonderausstellung «Willi Oertig»

    Stiftung Seemuseum | Seeweg 3 | CH-8280 Kreuzlingen

    Schon über 40 Jahre malt Willi Oertig Ölbilder. Nach der Retrospektive 2012/13 im Kunstmuseum Thurgauin der Kartause Ittingen zeigt das Seemuseum Kreuzlingen eine Auswahl seiner See- und Wasserbilder ausPrivatbesitz, aber auch einige ganz neue Werke.

    Weitere Termine und Infos finden Sie auf der Website des Seemuseums.

    zum Buch  »
    Flyer  »

  • 29.08.2014 - 30.09.2014

    Weltpremiere IM KELLER

    71. Filmfestspiele von Venedig

    Weltpremiere von Ulrich Seidls neuem Film Im Keller bei den 71. Filmfestspielen von Venedig

    Der neue Essayfilm von Ulrich Seidl wird «Out of Competition» gezeigt.

    Im Keller markiert Seidls Rückkehr zum Dokumentarfilm und handelt von Menschen und Kellern und was Menschen in ihren Kellern tun. Er handelt von menschlichen Obsessionen, von Blasmusik und Opernarien, von Fitness und Faschismus, von Sexualität und Schussbereitschaft und noch viel mehr. Es ist ein Filmessay durch das Souterrain österreichischer Seelen.

    Das Fotobuch Im Keller von Ulrich Seidl erscheint im November bei BENTELI.

    zum Buch  »

  • 30.08.2014 - 22.11.2014

    Ausstellung Galerie Vitrine Luzern

    Galerie Vitrine Luzern, Stiftstrasse 4, 6006 Luzern

    Im Rahmen der Veranstaltung Kunsthoch Luzern startet die Ausstellung in der Galerie Vitrine Luzern.

    Ausstellende Künstler: Stephan Wittmer, Jesco Tscholitsch, Thurry Schläpfer, Claudia Bucher

    Vernissage: Samstag, 30. August 2014, 14–17 Uhr

    Performance: Claudia Bucher


    Kunsthoch Luzern: Samstag 30. August 2014, 11–18 Uhr

    24 Ausstellungen zeitgenössischer Kunst  in und um Luzern – ein gemeinsamer Aktionstag


    zum Buch  »
    Flyer  »

  • 05.09.2014 - 28.09.2014

    Luca Zanier. «Corridors of Power» und «Space and Energy»

    Fotoforum der Kunstkommission Kreuzlingen, DREISPITZ Sport- und Kulturzentrum, Pestalozzistrasse 17, 8280 Kreuzlingen

    Vernissage 
    Freitag, 05.09.2014, 19:00 Uhr

    Finissage
    28. September 2014, 11 Uhr

    Öffnungszeiten Ausstellung:
    5. bis 14. und 26. bis 28. September 2014

    Freitag: 17-20 Uhr
    Samstag: 11-15 Uhr
    Sonntag: 11-14 Uhr

     

    Luca Zanier ist fasziniert von Räumen der Macht: Orte, an denen Politiker, Unternehmer und Organisationen ihre Entscheidungen treffen. Zanier macht diese Räume, "Corridors of Power", als Symbole eines global vernetzten Systems von Gesellschaft, Politik und Wirtschaft in seinen Fotografien sichtbar. Den Machträumen gegenüber stellt er das Projekt "Space and Energy". Mit seiner Kamera nimmt Luca Zanier Atomanlagen, Kohlekraftwerke sowie Endlagerstätten ins Visier und öffnet dem Betrachter die Tür zu den "Kathedralen der Industrie", zu denen nur wenige Zugang haben.

    zum Buch  »

  • 16.10.2014 - 16.10.2014

    Ausstellung und Buchvorstellung «Shot by Both Sides»

    Galerie Vitrine Luzern, Stiftstrasse 4, 6006 Luzern

    Im Rahmen der Veranstaltung Kunsthoch Luzern startet die Ausstellung von Cornelia Wilhelm in der Galerie Vitrine Luzern.

    Vernissage:
    Samstag, 30. August 2014, 14–17 Uhr

    Buchvorstellung:
    Cornelia Wilhelm
    Shot by Both Sides
    Donnerstag,  16. Oktober 2014, 19–21 Uhr

    zum Buch  »
    Flyer  »