PANORAMA

Vierwaldstättersee / Lake Lucerne

Willi P. Burkhardt

Hrsg. von Marianne Bonnard-Schindler, Clio Vischer-Bonnard und Melk Imboden

 

Das Naturidyll im Großformat

Der Vierwaldstättersee, die Wiege der Schweizer Eidgenossenschaft, fasziniert durch beeindruckende Natur und spannungsvolle Landschaftskontraste. Vielfältig sind die Stimmungen, die durch den stetigen Wechsel zwischen Becken, Buchten und Bergen geprägt werden. In einer erstaunlich dichten Folge von Fotografien und aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln porträtiert Willi P. Burkhardt den See.

Mal befindet sich der Fotograf mit seiner Kamera nur knapp über dem Wasserspiegel, dann schwingt er sich über die umliegenden Berggipfel empor und betrachtet alles aus der Vogelperspektive und gewinnt so der zum Klischee gewordenen Landschaft, die wir in irgendeiner Form in der Erinnerung tragen, überraschende Aspekte und dramatische Eindrücke ab. Die verwendete Panoramakamera trägt viel zu den ungewohnten Ein- und Übersichten bei und gibt dem Betrachter das Gefühl, das zu erfassen, was sich ihm physisch entzieht.

€ 70.00
Status: lieferbar
Mit Texten von Prof. Dr. Matthias Vogel und Beat Fuchs-Waser
Deutsch | Englisch
312 Seiten
150 Abbildungen
31 x 26 cm
Leineneinband mit Schutzumschlag
2. Auflage
ISBN: 978-3-7165-1712-3
Erscheinungsdatum: 10/2011
> Biografien

Biografien

PANORAMA

Vierwaldstättersee / Lake Lucerne

Willi P. Burkhardt
Hrsg. von Marianne Bonnard-Schindler, Clio Vischer-Bonnard und Melk Imboden

Willi P., Burkhardt
Willi P. Burkhardt, geboren 1922 in St. Gallen. Seit seiner Fotografenlehre in Zürich beschäftigt er sich hauptsächlich mit Naturaufnahmen. Zahlreiche Buch und Kalender-Publikationen. Lebt und arbeitet in Bouchs am Vierwaldstädtersee.



Aus unserem Programm interessieren Sie vielleicht auch: